RSS-Feeds

Ihr wollt keinen Blog-Artikel mehr verpassen, aber nicht jeden Tag bei mir vorbeischauen, ob es etwas Neues gibt? Dieses Problem ist, nicht nur für mein Blog, mit sogenannten RSS-Feeds lösbar!

Ein RSS-Feed ist technisch gesehen eine maschinenlesbare Liste der neuen Artikel einer Website. Mit Hilfe eines sogenannten RSS-Readers, die es als App für Desktop-Rechner, Smartphones und Tablets gibt, können die Feeds einzelner Blogs abonniert werden. Euer RSS-Reader zeigt euch dann an, ob es bei irgendeinem eurer Abos neue Artikel gibt. Ihr braucht also nicht mehr Website für Website „abklappern“ und spart so eine Menge Zeit.

Ich selber nutze dafür die App „Reeder“ (ab 5,49€, iPhone, iPad und Mac, App-Store-Link iOS, App-Store-Link macOS), aber es gibt hier eine breite Auswahl. Möchtet ihr den Lesestatus und eure Feeds über mehrere Geräte synchronisieren, benötigt ihr zusätzlich einen Synchronisationsdienst wie Feedly, Feed Wrangler oder Feedbin (ich nutze letzteren).

Meinen RSS-Feed findet ihr hier:

https://jasinski.info/feed/

Euch interessieren nur bestimmte Themen meines Blogs? Kein Problem, hier sind die Feed-Adressen meiner Kategorien:

KategorieFeed
Allgemeineshttps://jasinski.info/allgemeines/feed/
Applehttps://jasinski.info/apple/feed/
Dänemarkhttps://jasinski.info/danmark/feed/
Fahrradhttps://jasinski.info/fahrrad/feed/
Get Organizedhttps://jasinski.info/get-organized/feed/
Smart Homehttps://jasinski.info/smart-home/feed/