Get Organized Smart Home Plus

OmniFocus-Aufgabe per Smart-Home-Button erstellen

Shortcut-Button

Zugegeben, es ist ein wenig nerdig, aber es kann Sinn machen und einem Arbeit abnehmen: Das Erstellen einer Aufgabe in OmniFocus (der Aufgabenverwaltung meiner Wahl) durch das Drücken eines Smart-Buttons im Haus bzw. in der Wohnung. Das liegt auch daran, dass Smart-Buttons sehr preiswert geworden sind. Der IKEA-Shortcut-Button, den ich dafür empfehlen würde, kostet bei den Schweden gerade mal sechs Euro. Sie sind sogar doppelt belegbar (kurz drücken und lang drücken).

Die Einsatzmöglichkeiten in Bezug auf die Aufgaben-Erstellung sind nur durch eure Fantasie begrenzt:

  • Ein Knopf neben der Kaffeemaschine, der eine Aufgabe zum Entkalken erstellt. Dieses Beispiel wollen wir hier heute betrachten.
  • Ein Button unterm Deckel der Altglas-Box, der eine Aufgabe zur Altglas-Entsorgung erstellt.
  • Ein Knopf neben dem Drucker, der eine Aufgabe erstellt, neuen Toner zu kaufen.

Der Gedanke ist so ähnlich wie bei den Dash-Buttons von Amazon damals: Wir stellen einen Mangel fest und drücken einen Knopf, der den ersten Lösungsschritt angeht, in diesem Fall das Erstellen einer Aufgabe, so dass die Angelegenheit nicht in Vergessenheit gerät.

Als Smart-Home-System geht es hier heute um Home Assistant. Ob das auch mit anderen Systemen funktionieren würde, vermag ich mangels Erfahrung nicht zu sagen. Mit den komplexeren vermutlich ja, mit einfacher gestrickten Systemen wie z.B. HomeKit dürfte das eher schwierig werden.

Auf Seiten von OmniFocus setze ich voraus, dass ihr den Omni Sync Server zur Synchronisation nutzt. Dieser Service ist Ende-zu-Ende-verschlüsselt und kostenlos nutzbar.

Machen wir uns an die Arbeit:

Plus-Artikel exklusiv für Patreon-Supporter - Danke für eure Unterstützung! Themenvorschläge für Plus-Artikel bitte an kontakt@jasinski.info.
To view this content, you must be a member of Markus's Patreon at $2.51 or more
Unlock with Patreon

Plus/Premium
Gefällt Dir dieser Artikel oder hast Du sogar Nutzen daraus gezogen? Du kannst mein Blog via Patreon unterstützen und erhältst dafür Zugriff auf aktuell 127 Plus-Artikel. Auch jeder Link in sozialen Medien oder anderen Blogs zu meinen Inhalten hilft mir, Danke!

Erfolgreicher und produktiver werden
Mein E-Book und mein Coaching-Angebot zu den Themen "Get Organized" und "OmniFocus".

Unterstützung bei Apple-Automatisierungen
Ich arbeite seit 2008 mit iPhones und Mac-Computern und habe inzwischen Hunderte von Automatisierungen erstellt. Gerne stelle ich mein Wissen zur Verfügung! Weitere Infos hier.

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Coach, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben


Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Keine Werbung! Bitte nutzt E-Mail für allgemeine und sonstige Anfragen.

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general and other inquiries.