Apple Dänemark

Die Apps von Danmarks Radio

Danmarks Radio

Danmarks Radio ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Dänemark. Die Anstalt nennt sich selbst kurz “DR” und nahm 1922 den Sendebetrieb auf. Entgegen dem Namen gibt es hier nicht nur Radio-, sondern auch Fernsehprogramme. Für Interessierte aus Deutschland sind die Apps oder auch die Website von Danmarks Radio der beste Weg, um auf die Inhalte zuzugreifen. Ich möchte heute die wichtigsten drei Apps vorstellen, womit ich sagen möchte, dass es noch weitere gibt, z.B. von Spartensendern. Naturgemäß verbreitet der Sender seine Inhalte in dänischer Sprache. Das bietet uns eine gute Gelegenheit, das Hörverständnis zu verbessern. Viele TV-Sendungen werden mit dänischen Untertiteln angeboten.

DR Radio

Hier gibt’s die Radioprogramme von DR von P1 bis P8 (kostenlos, iPhone, App-Store-Link) im Livestream. Jeder Sender hat ein charakteristisches Profil wie Klassik (P2), jüngere Zuhörer (P3) oder Jazz (P8). Darüber hinaus gibt es auch eine Programmübersicht für jeden Sender, aus der auch vergangene Sendungen abgerufen werden können. Natürlich können wir die Programme auch über allgemeine Radio-Apps aus dem App Store hören, verlieren aber dann die Spezialfunktionen wie z.B. das Archiv. Meistens höre ich DR P4.

DR Radio (Screenshot)

DRTV

DRTV ist die Fernseh- bzw. Video-App des dänischen Rundfunks (kostenlos, iPhone, iPad und Apple TV, App-Store-Link). Ähnlich wie bei unseren hiesigen Apps gibt es Live-Fernsehen und eine Mediathek mit vergangenen Sendungen. DRTV ist allerdings auch die Software mit den größten Einschränkungen. Viele Inhalte sind nur in Dänemark, Grönland und auf den Faröer-Inseln verfügbar. Das betrifft insbesondere Fremdinhalte, für die Danmarks Radio keine weltweiten Streamingrechte besitzt. Nachrichtensendungen und viele andere Eigenproduktionen sind hingegen verfügbar. Abhilfe kann hier ein VPN-Zugang schaffen, die Einzelheiten hierzu würden den Umfang dieses Artikels allerdings sprengen. Danmarks Radio bietet bezüglich Fernsehen zwei allgemeine Kanäle, DR1 und DR2, dann noch DR 3 (nur online) sowie die Kinderkanäle Ramasjang und Ultra (letzteren nur online).

DRTV (Screenshot)

DR Nyheder

DR Nyheder (kostenlos, iPhone und iPad, App-Store-Link) ist die Nachrichten-App des dänischen Rundfunks. Die Nachrichten gibt es hauptsächlich in Text- und Bildform, Videos sind eher selten. Daher ist die App nicht ganz vergleichbar mit z.B. unserer Tagesschau-App. Zur besseren Übersicht gibt es Kategorien wie Indland (Inland), Udland (Ausland) und natürlich Vejret (das Wetter). Neben den Nachrichtenseiten gibt es einen Live-Ticker und eine Seite mit den fünf wichtigsten Ereignissen, was eine nette Idee ist. Es ist ferner möglich, bestimmten Themen zu folgen.

Plus/Premium
Gefällt Dir dieser Artikel oder hast Du sogar Nutzen daraus gezogen? Du kannst mein Blog via Patreon unterstützen und erhältst dafür Zugriff auf zusätzliche Plus-Artikel. Auch jeder Link in sozialen Medien oder anderen Blogs zu meinen Inhalten hilft mir, Danke!

Erfolgreicher und produktiver werden
Mein E-Book und mein Coaching-Angebot zu den Themen "Get Organized" und "OmniFocus".

Newsletter
In Kontakt bleiben, nichts mehr verpassen und Bonus-Tipps bekommen? Jetzt meinen Newsletter abonnieren!

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben


Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Keine Werbung! Bitte nutzt E-Mail für allgemeine und sonstige Anfragen.

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general and other inquiries.