Apple Smart Home

App-Tipp: Menu Bar Controller for Sonos

Menu Bar Controller for Sonos

Ich setzte diese App (macOS, 2,29 €, App-Store-Link) schon länger ein und nehme das Update auf Version 3, welches Freitag erschienen ist, mal zum Anlass, dieses nützliche Programm zu empfehlen. Der Name beschreibt recht gut, was diese App ausmacht. Sie lebt und oben in der “Menu Bar” des Macs und steuert unser Sonos-System.

Durch Anklicken des Menu-Bar-Icons öffnet sich ein kleines Steuerungspanel für unsere Lautsprecher. Eine Liste mit Radiobuttons zeigt alle Lautsprecher bzw. Lautsprechergruppen kann. Der aktuell ausgewählte Lautsprecher regiert dann auf das Betätigen der Kontrollelemente darunter:

  • Wiedergabe/Pause
  • vorheriger Titel/nächster Titel
  • Lautstärkeregler

Wir können also jeden Lautsprecher, jede Gruppe bzw. jeden Raum individuell steuern. Das Icon mit der Note erlaubt die Auswahl eines Sonos-Favoriten. Sonos-Favoriten werden in der Original-Sonos-App definiert und können z.B. Radiosender oder Playlisten sein. Für Playlisten bietet die App eine optionale Shuffle-Option.

Das Lautsprecher-Icon unten rechts ermöglicht das Anlegen und Auflösen von Sonos-Gruppen. Wenn ich eine Party gebe, lege ich z.B. gerne alle Lautsprecher zusammen. Last but not least wird noch der aktuell gespielte Titel angezeigt.

Im Endeffekt können wir also mit dieser Menu-Bar-App die meisten Sonos-Features steuern. Wenn wir ausschließlich unsere Favoriten nutzen eigentlich sogar alle. In Version 3 ist jetzt noch die Unterstützung für AppleScript hinzugekommen. Damit werde ich mich näher befassen, denn eine Integration in z.B. Alfred wäre damit vermutlich realisierbar. Ebenfalls neu in dieser Version ist der TouchBar-Support.

Gerade jetzt in der Home-Office-Zeit ist es äußerst praktisch, dass ich mein Sonos-System schnell über die Menu-Bar-Steuern kann. Klare Empfehlung von mir daher und eine gute Ergänzung zu der bereits empfohlenen Watch-App “Lyd”.

Plus/Premium
Gefällt Dir dieser Artikel oder hast Du sogar Nutzen daraus gezogen? Du kannst mein Blog via Patreon unterstützen und erhältst dafür Zugriff auf zusätzliche Plus-Artikel. Auch jeder Link in sozialen Medien oder anderen Blogs zu meinen Inhalten hilft mir, Danke!

Erfolgreicher und produktiver werden
Mein E-Book und mein Coaching-Angebot zu den Themen "Get Organized" und "OmniFocus".

Newsletter
In Kontakt bleiben, nichts mehr verpassen und Bonus-Tipps bekommen? Jetzt meinen Newsletter abonnieren!

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben


Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Keine Werbung! Bitte nutzt E-Mail für allgemeine und sonstige Anfragen.

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general and other inquiries.