Dänemark

Tipp: Aussprache-Videos von Danish Confidence

Dannebrog

Wir können momentan leider nicht nach Dänemark reisen. Das hindert uns aber nicht daran, die dänische Sprache zu lernen. Da derzeit alle Volkshochschulen oder sonstige Anbieter von Vor-Ort-Sprachkursen geschlossen sind, bleiben nur Online-Unterricht oder das Selbststudium.

Viele Dänisch-Schüler tun sich mit der Aussprache schwer, die durchaus von der unsrigen abweicht. Ein Klassiker ist sicherlich das weiche D, über das ich noch einen eigenen Artikel schreiben werde.

Heute möchte ich euch die Aussprachevideos von „Danish Confidence“ auf YouTube empfehlen. Aufgenommen wurden sie von meiner guten Freundin Helle-Sofia Fabricius aus Dänemark. Die Videos zeigen die Aussprache von Vokalen, dem o.g. weichen D und einigen Wörtern. Helle-Sofia ist Dänisch- und Deutschlehrerin und kennt daher die typischen Probleme, die Sprachschüler mit der dänischen Aussprache haben. Sie zeigt u.a. die erforderlichen Mund- und Zungenbewegungen zum Erzeugen der Laute. Dänen haben mitunter Probleme, falsch ausgesprochene Wörter zu verstehen. Daher ist es wichtig, dem Original möglichst nahe zu kommen.

Helle-Sofias Videos sind teilweise auf Englisch und teilweise auf Dänisch. Letztere erfordern somit Vorkenntnisse und richten sich nicht direkt an Einsteiger. Hier der Link zum YouTube-Kanal.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Kanal ist noch recht neu, daher gibt es erst rund 20 Videos. Ich würde mich natürlich freuen, wenn weitere hinzukämen, da ich mir auch schon den ein oder anderen Kniff abgeschaut habe. Viel Spaß beim Üben, liebe Leser!

Gefällt Dir dieser Artikel oder hast Du sogar Nutzen daraus gezogen? Dann unterstütze bitte mein Blog, indem Du ihn in sozialen Medien teilst oder auf deiner Homepage verlinkst. Danke!

In Kontakt bleiben, nichts mehr verpassen und Bonus-Tipps bekommen? Jetzt meinen monatlichen Newsletter abonnieren!

NEU auf jasinski.info:
E-Book und Coaching zu den Themen "Get Organized" und "OmniFocus".

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben


Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Keine Werbung! Bitte nutzt E-Mail für allgemeine und sonstige Anfragen.

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general and other inquiries.