Allgemeines

Website-Beratungschat kostenlos für Corona-Helfer während der Pandemie

Arzt mit Computer

Heute mal ein Hinweis in eigener Sache. Meine Firma, die Visisoft OHG in Rostock, stellt seit immerhin 2003 Chat-Lösungen für die Beratung auf Webseiten her. Ihr habt die kleinen Chat-Buttons, die viele Webangebote meist unten rechts platzieren, sicher schon mal irgendwo gesehen. Solche Chats ermöglichen eine Online-Beratung von Seitenbesuchern, ohne dass der Interessent einen Medienwechsel, z.B. zum Telefon, vollziehen muss. In solchen Chats ist es auch, wiederum im Gegensatz zum Telefon, viel leichter Links oder Dokumente zu übermitteln. Auf Betreiberseite besteht der Vorteil, dass ein erfahrener Chat-Agent gleich mehrere Besucher beraten kann. Zur Erleichterung seiner Arbeit kann er dazu auf Textbausteine für Antworten auf Standardfragen zurückgreifen. Ist kein Agent verfügbar, kann optional ein Kontaktformular angeboten werden. Chat-Agenten benötigen für ihre Arbeit lediglich einen Browser, wir haben aber alternativ auch Apps für Windows und macOS. Die Integration des Chat-Angebots in die Website erfolgt einfach über einen kurzen Code-Schnipsel.

Unsere vielfach bewährte Chat-Lösung „yalst“ ist normalerweise kostenpflichtig. So verdiene ich einen großen Teil meines Gelds. Aufgrund der Corona-Pandemie stellen wir unsere Software für Neukunden, die yalst primär zur gesundheitlichen Beratung bezüglich des Corona-Virus nutzen wollen (Ärzte, Testzentren, Kliniken, Gesundheitsämter), bis zum Ende der Krise in der Business-Edition kostenfrei zur Verfügung. Alle weiteren Informationen dazu gibt’s auf der Produktseite.

Da hier möglicherweise Interessenten aus der Zielgruppe mitlesen, habe ich mich zu diesem Blog-Artikel entschlossen. Im Netz kursieren viele Falschinformationen zu COVID-19 und die Verunsicherung in der Bevölkerung ist groß. Daher sind Beratungsangebote essentiell.

Bildnachweis Titelfoto: iStock.com/Rostislav_Sedlacek

Gefällt Dir dieser Artikel oder hast Du sogar Nutzen daraus gezogen? Dann unterstütze bitte mein Blog, indem Du ihn in sozialen Medien teilst oder auf deiner Homepage verlinkst. Danke!

In Kontakt bleiben, nichts mehr verpassen und Bonus-Tipps bekommen? Jetzt meinen monatlichen Newsletter abonnieren!

NEU auf jasinski.info:
E-Book und Coaching zu den Themen "Get Organized" und "OmniFocus".

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben


Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Keine Werbung! Bitte nutzt E-Mail für allgemeine und sonstige Anfragen.

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general and other inquiries.