Get Organized

OmniFocus: Bitte einen Zurück-Button

OmniFocus

Wenn man mich fragen würde, was mir in OmniFocus fehlen würde, müsste ich nicht lange überlegen: Ein Zurück-Knopf!

Wieso? Hier ein einfaches Beispiel. Das wöchentliche Review meines GTD®-Systems ist ein wiederkehrendes Projekt mit einer Reihe fester Aufgaben, die ich nacheinander abarbeite. Einige dieser Aufgaben erfordern, den Sprung in andere Perspektiven innerhalb von OmniFocus. Diese Perspektiven dienen dazu, mein System aktuell und relevant zu halten. Eine davon ist z.B. „Aufgaben ohne Tag„. Ich nutze dafür übrigens Links im Notizfeld dieser Aufgabe.

Perspektiven in OmniFocus

Perspektiven in OmniFocus sind benutzerdefinierte Ansichten auf den eigenen Aufgabenpool. Sie zeigen nur die Aufgaben, welche den Regeln entsprechen, die für die jeweilige Perspektive durch den Nutzer festgelegt wurden. Diese Funktion ist nur in der Pro-Edition von OmniFocus verfügbar.

Wenn ich mit diesem Teil des Reviews dann fertig bin und wieder zum Projekt „wöchentliches Review“ zurück möchte, gibt es dafür standardmäßig weder einen Zurück-Button noch eine Tastenkombination. Für dieses Beispiel habe ich Abhilfe geschaffen, indem ich mir eine zusätzliche Perspektive „wöchentliches Review“ angelegt habe. Perspektiven können in OmniFocus Tastenkombinationen bekommen, dementsprechend nutze ich hier „Crtl-R“ (R für Review).

Screenshot der Konfiguration meiner OmniFocus-Perspektive für das wöchentliche Review

Damit vereinfacht sich für mich zumindest dieses Review. Aber es gibt, wie ihr euch sicher vorstellen könnt, eine ganze Reihe weiterer Aktivitäten, wo ein solcher Zurück-Knopf sinnvoll wäre. OmniFocus ist ja u.a. auch eine Art Browser für den eigenen Aufgaben-Pool. Bei einem Webbrowser käme aber sicher niemand auf die Idee, eine Zurück-Funktion einzusparen.

Ich stehe mit diesem Wunsch übrigens nicht alleine da. Das Thema kocht im offiziellen OmniFocus-Forum immer mal wieder hoch, zum Beispiel in diesem Thread. Also liebe Omni Group, gebt uns bitte endlich diesen Button!

Plus/Premium
Gefällt Dir dieser Artikel oder hast Du sogar Nutzen daraus gezogen? Du kannst mein Blog via Patreon unterstützen und erhältst dafür Zugriff auf zusätzliche Plus-Artikel. Auch jeder Link in sozialen Medien oder anderen Blogs zu meinen Inhalten hilft mir, Danke!

Erfolgreicher und produktiver werden
Mein E-Book und mein Coaching-Angebot zu den Themen "Get Organized" und "OmniFocus".

Newsletter
In Kontakt bleiben, nichts mehr verpassen und Bonus-Tipps bekommen? Jetzt meinen Newsletter abonnieren!

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben


Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Keine Werbung! Bitte nutzt E-Mail für allgemeine und sonstige Anfragen.

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general and other inquiries.