Apple

iOS 12.4.1, tvOS 12.4.1, watchOS 5.3.1 und Patch für macOS 10.14.6 erschienen

Update

Kurz vor den nächsten Hauptversionen, die für Mitte September erwartet werden, veröffentlicht Apple nochmal eine Runde Sicherheitsupdates. Insbesondere in iOS schließen die Kalifornier dabei anscheinend eine schwere Sicherheitslücke. Ein eigentlich schon behobenes Problem war mit iOS 12.4 plötzlich wieder da. Dadurch war sogar ein sogenannter Jailbreak möglich. Somit sind iPhone und iPads quasi für Hacker-Angriffe verwundbar.

Mit anderen Worten, ein Zitat des Apple-Blogs „The Loop“:

To quote my go-to security guy, Rich Mogull, “Patch now.”

The Loop

Aktualisiert also bitte schnellstmöglich euren Geräte-Fuhrpark!

Screenshot der Update-Hinweise für iOS 12.4.1

Das Update für macOS behebt drei kleinere Fehler. Betroffen hiervon sind der Ruhezustand und das Arbeiten mit sehr großen Dateien. Auch ein Problem mit der Aktualisierung von Pages, Keynote, Numbers, iMovie und GarageBand fixt Apple mit diesem Update.

Bildnachweis Titelfoto: iStock.com/tumsasedgars

In Kontakt bleiben, nichts mehr verpassen und Bonus-Tipps bekommen? Jetzt meinen monatlichen Newsletter abonnieren!

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben

Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Seid bitte nett zueinander!

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general inquiries.