Allgemeines

Malmö

Das entfernteste Ziel in Skandinavien, welches man IMHO von Rostock aus als Tagesausflug erreichen kann, ist Malmö. Malmö liegt in Schweden, direkt gegenüber der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Seit dem Jahr 2000 sind Kopenhagen und Malmö durch die Öresundbrücke verbunden. Erfolgt die Anreise über Dänemark, also via Gedser und Kopenhagen, ist dieses mächtige Bauwerk Teil der Reisestrecke. Die Brücke selbst ist 8 km lang, zuvor sind noch 4 km Tunnel zu durchfahren. Allein das Überqueren der Öresund-Brücke, die allerdings mautpflichtig ist, ist schon ein Erlebnis. Die offizielle Grenze zwischen Dänemark und Schweden ist mitten auf der Brücke, kontrolliert (und bezahlt) wird aber erst auf dem schwedischen Festland. Es ist übrigens die weltweit längste Schrägseilbrücke für kombinierten Straßen- und Eisenbahnverkehr.

Malmö hat 300.000 Einwohner und die Hauptstadt der Provinz Skåne (deutsch: Schonen). Neuestes Wahrzeichen ist das Hochhaus “Turning Torso”. Es ist mit 190 m das höchste Gebäude in Nordeuropa. Sehenswert ist auch die Innenstadt mit Rathaus, kleinen Markt (Lilla Torg), Lejonet-Apotheke und dem Hauptbahnhof. Letzterer gleicht innen einer Markthalle mit zahlreichen Speisemöglichkeiten.

Die Fotos in der Galerie oben stammen von meinen Malmö-Tagesausflügen. Zuletzt war ich im September dort.

Gefällt Dir dieser Artikel oder hast Du sogar Nutzen daraus gezogen? Dann unterstütze bitte mein Blog, indem Du ihn in sozialen Medien teilst oder auf deiner Homepage verlinkst. Danke!

In Kontakt bleiben, nichts mehr verpassen und Bonus-Tipps bekommen? Jetzt meinen monatlichen Newsletter abonnieren!

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben

Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Bitte nutzt E-Mail für allgemeine und sonstige Anfragen.

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted. Please use e-mail for general inquiries.