Allgemeines Dänemark

Midsommer-Feier am Warnemünder Strand

Gestern war ich zum ersten Mal auf einer „dänischen“ Midsommer-Feier. Sie fand als inoffizielle Zusatzveranstaltung im Rahmen meines VHS-Dänischkurses am Warnemünder Strand statt. Solche Feierlichkeiten sind in Skandinavien weit verbreitet und haben dort eine lange Tradition.

Es war ein wunderschöner Abend mit allem was dazugehört: Grillen, Bier, netten Leuten, Kubb, Feuer, Verbrennen einer Strohhexe und dem traditionellen Lied „Midsommersangen“. Das Feuer soll symbolisch die bösen Kräfte fernhalten.

Nachdem die Veranstaltung letztes Jahr wegen Regen und Sturm ausgefallen ist, war das Wetter diesmal gut und bescherte uns sogar noch einen herrlichen Sonnenuntergang. Und war der Strand war auch zu späterer Stunde noch gut besucht.

In diesem Zusammenhang: Wer sich für die dänische Sprache und Kultur interessiert und in Rostock und Umgebung wohnt, kann sich an der Volkshochschule hier für einen der nächsten Dänischkurse anmelden. Es gibt allerdings momentan keinen A1-Kurs.

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben

Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Seid bitte nett zueinander!

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted.