Apple

Tipp: Kann ich hier mit Apple Pay bezahlen?

Foto von Münzen in einer Truhe

Falls man nicht weiß, ob man in einem Geschäft, welches man gerade besucht oder besuchen möchte, mit Apple Pay bezahlen kann, reicht ein kurzer Blick in Apples Karten-App. Dort sind Unternehmen in ihrer jeweiligen Detailansicht entsprechend mit einem Apple-Pay-Logo gekennzeichnet (s. Screenshot):

Screenshot der Karten-App

Das funktioniert auf dem iPhone, dem iPad und auch auf dem Mac (allerdings nicht auf der Apple Watch). Und das nicht nur in Deutschland, sondern in allen teilnehmenden Ländern.

Apple Pay ist Apples kontaktloses Zahlungssystem für iPhone und Apple Watch, welches am 11. Dezember 2018 (endlich) auch in Deutschland gestartet ist.

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben

Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Seid bitte nett zueinander!

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted.