Apple Get Organized

MindNode

Mindmapping

Mindmaps dienen dazu, seine Gedanken grafisch zu ordnen, z.B. Ideen für ein neues Projekt. Meine Mindmaps erstelle ich in der Regel mit MindNode.

MindNode besteht im wesentlichen aus einer großen Zeichenfläche. Hier plazieren wir unsere Knoten, die Verbindungslinien erzeugt MindNode automatisch. Jeder Knoten zeigt eine +-Schaltfläche an, wenn der Mauszeiger in seiner Nähe ist. Über diese können Unterknoten hinzugefügt werden. Nach ein wenig Brainstorming kann die Mindmap für den Get-Organized-Bereich dieser Homepage z.B. so aussehen:

Screenshot eines Mindnode-Dokuments
MindNode für macOS mit Mindmap des Get-Organized-Bereichs dieses Blogs

Knoten können sogar als Aufgaben gekennzeichnet werden, eine Export nach OmniFocus führt dann automatisch zu einer entsprechenden Aufgabenliste in der Inbox. Die grafischen Gestaltungsmöglichkeiten für die Diagramme sind recht umfangreich.

Zu den weiteren Funktionen von MindeNode gehören u.a.

  • das Einklappen von Verzweigungen
  • Querverbindungen zwischen ansonsten beziehungslosen Knoten
  • Bilder als Knoten
  • das Einbetten von Hyperlinks
  • der Export nach PNG, PDF, HTML, RTF, OPML und FreeMind
Screenshot von MindNode für iOS auf dem iPhone
MindNode für iOS auf dem iPhone

Der Datenaustausch mit der iOS-Version erfolgt über iCloude-Drive, Continuety/Handoff wird unterstützt. MindNode liegt in deutscher Sprache vor und ist sehr gut an macOS (Medien-Browser, QuickLook-Plugin, Vollbild-Modus, Versionen, …) und iOS angepasst.

MindNode-Icon
Mindmapper

MindNode

Plattformen: macOS, iOS, watchOS
Preis: ab 16,99€
Hersteller: IdeasOnCanvas GmbH

Über den Autor

Markus Jasinski

Markus Jasinski ist ein Rostocker Unternehmer, Naturwissenschaftler, IT-Spezialist, Autor, Dänemark-Fan, überzeugter Radfahrer und nicht zuletzt „Computer Geek“ und Smart-Home-Enthusiast. Sein erstes iPhone kaufte der promovierte Naturwissenschaftler im Jahre 2008, kurze Zeit später wurde er dann auch zum Mac-Nutzer. Nach und nach gesellten sich iPad, Apple TV und Apple Watch hinzu.

Um diese vielfältigen Interessen und Aktivitäten "unter einen Hut" zu bekommen befasst sich der gebürtige Westfale seit über zehn Jahren mit den Themen Selbstorganisation und Aufgabenmanagement, die ebenfalls ein Schwerpunkt dieses Blogs sind.

Kommentar schreiben

Alle Kommentare werden moderiert und nur freigeschaltet, wenn sie diesen Regeln entsprechen. Seid bitte nett zueinander!

All comments are reviewed and manually unlocked. Comments that do not refer to the article, are not written in German or contain advertising will be deleted.